Kooperationen – Produkt gefällt nicht und jetzt? TEIL 1

Liebe Blogger, liebe Follower, liebe Freunde,

aus aktuellem Anlass schreibe ich heute diesen Blogartikel.

In den letzten Wochen habe ich sehr viele Kooperationsanfragen erhalten, was mich natürlich riesig gefreut hat. Darunter waren wirklich tolle Produkte und ich habe mir Warenproben zusenden lassen.

Ich mache mir vorab natürlich immer ein Bild, ob mir die Produkte auch zusagen und sie sich mit meinem Blog vereinbaren lassen. So auch bei einem namenhaften Pralinenhersteller. Soweit so gut!

Das Paket erhielt ich, reichlich gefüllt und ich, voller Vorfreude, probierte die erste Praline. Sie schmolz auf meiner Zunge, war zart und cremig. Aber dann war da doch etwas, was für mich so gar nicht hinein gehörte. Ich schaute auf die Inhaltstoffe und stellte fest, dass alle Pralinen Alkohol enthielten. Oh nein 😦

Bitte nicht falsch verstehen… Ich trinke gerne ein Glas Wein oder auch mal ein leckeres Weizenbier im Sommer, aber in eine Schokopraline gehört es für mich einfach nicht. Da werden die Meinungen jetzt sicher auseinander gehen, es gibt halt die, die lieben diese besondere Weinbranntnote und die, die sie eben überhaupt nicht mögen. Zu Letzteren gehöre ich…

Okay, nun stand ich also vor folgendem Problem. Ich hatte die Ware erhalten und es wurde ja auch eine Gegenleistung erwartet. Ich sollte Fotos machen und einen Blogartikel schreiben. Aber wie soll ich das machen, wenn mir das Produkt einfach nicht schmeckt? Dazu kommt noch, dass ich für Alkohol generell nicht werben möchte, auch nicht in Form einer Praline. Hallo, ich bin Mama 🙂 (wie gesagt, ich trinke privat auch mal Alk, aber Werbung dafür, um andere dazu zu animieren??? Nee)

Ich schrieb den Kunden also an und schilderte mein Problem. Ich bat um einen Lösungsvorschlag und warte nun auf eine Antwort

VERPASST NICHT, WIE ES WEITER GEHT UND FOLGT GERNE MEINEM BLOG

 

Hinweis: Ich habe mir diese Kooperation nur anfänglich mit der Ware vergüten lassen, da es eine Kooperation auf längere Zeit werden sollte und das Paket der Beginn war! Zum Thema Sponsored Posts könnt ihr bei Interesse mal auf Lauras Youtube Kanal schauen oder bei Coach Hoffmann! Klickt einfach hier ⇒ Laura & Coach Hoffmann

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s