Mini Donuts

Zutaten für 8-10 Mini DonutsLRM_EXPORT_20170322_113948[1]

200g Dinkelvollkorn Mehl

1/2 Tüte Hefe

50g Kokosöl

60g Kokosblütenzucker

1 Ei

100ml Kokosmilch

1 Prise Salz

 

Backofen auf 50° vorheizen.

Beginnen wir mit der Milch. Erwärmt die angegebene Menge und vermengt 150g Mehl, die Hefe, den Zucker und das Öl damit. Knetet alles gut durch und gebt diesen „Vorteig“ abgedeckt für 20 Minuten in den vorgeheizten Ofen.

Nachdem der Teig geruht hat, gebt die restlichen Zutaten (Ei, 50g Mehl, Salz) hinzu und knetet erneut. Dann kommt der Teig wieder für ca 20 Minuten in den Ofen.

Nach der Ruhephase wird der Teig noch einmal geknetet und dann in Eure Donutform (meine hab ich HIER bekommen) gegeben. Bitte nur bis zur Hälfte auffüllen, da der Teig durch die Hefe beim Backen noch aufgeht. Nach 15-20 Minuten bei 170° im Ofen könnt Ihr die fertigen Donuts heraus holen. Lasst sie ein wenig auskühlen und gebt die Toppings Eurer Wahl darauf. Ich habe Erdnussbutter und selbstgemachte Schokosoße genommen. Die Soße hab ich aus Kokosöl und Backkakao gemacht.

Tip: Esst die Donuts frisch! Dann schmecken sie am Besten ♥

Ich würde mich freuen, wenn Ihr mir schreibt, falls Ihr meine Rezepte probiert habt! Über Anrgegungen, Kommentare und Feedback freue ich mich immer sehr!

Processed with VSCO with hb2 preset

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s